Der Schein trügt

Heute Abend wurde die Wickeltasche zusammen genäht. Das war eine Aktion! So dicke Nähte hab ich noch nie gesehen! Ich war überrascht, dass die Nähmaschine überhaupt noch drübernähte und nicht streikte! Ins Tascheninnere darf man erstmal noch nicht schauen und schon gar nicht in die dicken Ecken, aber im Großen und Ganzen bin ich doch ganz zufrieden über mein erstes Taschenwerk. Die Anleitung hab ich übrigens irgendwann total ignoriert und nach eigenem Ermessen weitergenäht. 😉 Die überdicken Nähte im Inneren hab ich am Ende noch mit dem grünen Stoff verkleidet, sodass ich nicht jedesmal wenn ich in diese Tasche schaue, an mein Anfängernähdasein erinnert werde. Jetzt ist der Anblick etwas erträglicher, soll aber in Zukunft noch durch Innere Taschen und Fächer ergänzt werden.

 

2 Gedanken zu „Der Schein trügt

  1. Wow du bist ja echt fleißig dabei… ich muss unbedingt mal vorbeikommen und alles bewundern was du bisher gemacht hast!
    Die Tasche sieht schonmal echt süß aus, wie sich das für ne Wickeltasche gehört! Ich bin gespannt auf das Innere!

Schreibe einen Kommentar zu Ketti Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.